Kunstpreis für Livia Kubach und Michael Kropp

Das Künstlerpaar Livia Kubach und Michael Kropp
Foto privat


Koku vergibt sieben Kunstpreise

25.04.2012 - RHEINHESSEN
(red). 300 Künstler an 100 Ausstellungsorten - das war „Koku - Kunst und Kommunikation 2012“. Eine Jury nominierte in einem ersten Durchgang 30 Kunstschaffende für den erstmals vergebenen Preis „Kokus“. Ausgezeichnet wurden schließlich bei der Abschlussveranstaltung im Best Western Hotel in Alzey sieben Künstler.

Als Erstplatzierte bekam Meune Lehmann (Malerin, Nortorf) den goldenen Kokus, Silber ging an Livia Kubach und Michael Kropp (Bildhauer, Bad Münster am Stein), den bronzenen Kokus bekam Christina Amstutz, (Seidenmalerei und Makrofotografie, Montreal/Kanada). Vierter wurde Lars van der Goor (Fotografie von Landschaften und Tieren, Diemen/Niederlande), Fünfte die Kreismusikschule Alzey-Worms (musikalische Darbietungen, Alzey), Sechste Karin Stein (Malerin und Musikerin, Straubing) und Siebter Hartmut Keil (Mundartdichter, Worms).

Jurymitglied Wilhelm Gerlach freute sich, dass Rheinhessen als Schauplatz für Koku ausgewählt worden sei. Mit einem in Eisen und Seide eingefassten Bildband dankte Gerlach Initiatorin Lisa Winter für ihr Engagement. Die Frankfurter Künstlerin kündigte an, dass es 2014 erneut ein Koku-Festival geben könnte.

Quelle: Bericht der Allgemeinen Zeitung vom 25.04.2012


Berühren bei Kunstfestival "Koku"
ausdrücklich erwünscht

Sie bewegen sich, sie klingen: Die Steinskulpturen aus schwarzem Granit des Künstlerpaares Livia Kubach und Michael Kropp aus Bad Münster am Stein. Zunächst faszinieren die Objekte und Skulpturen durch ihre eigene Ästhetik. Zudem überraschen sie damit, dass sie den Betrachter auffordern, ihnen Töne zu entlocken, sie in Bewegung zu setzen und durch Positions-­ wechsel den optischen Veränderungen im Stein und dem Spiel mit Licht zu folgen. Bei "Koku", dem rheinhessischen Kunstfestival am 21. und 22. April, können Besucher die markanten Skulpturen im Alzeyer Burggrafiat "begreifen" und "bespielen". Die Werke von Livia Kubach, Absolventin der Düsseldorfer Kunstakademie und Meisterschülerin des weltberühmten Künstlers Günther Uecker, und ihres Partners Michael Kropp sind erfolgreich international vertreten.
Quelle: bn. / Allgemeine Zeitung, Rheinhessen, 6. März 2012


Mehr lesen über Livia Kubach & Michael Kropp:
Künstler der Galerie Liebau | Bildhauerpaar Livia Kubach & Michael Kropp
Pressebericht Osthessen-News: "Yongtak Choi und Kubach & Kropp" (Ausstellung 2011)

Arbeiten von Livia Kubach & Michael Kropp in der Galerie Liebau:
Ausstellung "Künstler der Galerie" | 01. Juli bis 05. August 2012

Alle News über Künstler, Ausstellungen und Aktionen der Galerie Liebau:
News-Archiv